Frauen – Erneute unglückliche Niederlage

Am vergangenen Samstagabend, den 24.09.2022, waren die Frauen 1 des TV Mundelsheim beim TSF Ditzingen in der Sporthalle Glemsaue zu Gast. Durch den kurzfristigen, coronabedingten Ausfall der Torhüterin Moana Schelle musste die Mannschaft etwas umstrukturieren und Tabea Kizler, welche normalerweise auf Außen spielt, stellte sich für dieses Spiel zwischen die Torpfosten.

Der Auftakt gelang den Frauen 1 gut, denn den ersten Treffer im Spiel erzielte die Kreisspielerin Anna Harsch für den TV Mundelsheim und die erste Viertelstunde meisterte die Mannschaft souverän. Durch eine starke Abwehrleistung und der Torwillenskraft im Angriff erspielte man sich in den ersten zehn Minuten die Führung von 2:6 und die Gegner hatten deutlich zu kämpfen. Die Führung sollte aber leider nicht lange anhalten, denn nach einer Spielzeit von 14min gelang den Frauen des TSF Ditzingen der Ausgleichstreffer zum 7:7 und ab da lief es beim TVM nicht mehr rund. Durch plötzlich auftretende häufige technische Fehler, 2min-Strafen und dem fehlenden Wurfglück im Angriff wurde man nun vom Gegner mit einfachen Konter-Toren überholt und so ging das Team des TV Mundelsheim mit einem Spielstand von 14:10 in die Halbzeitpause.

Mit neuer Motivation und Willenskraft startete die zweite Hälfte des Spiels, jedoch sollte es wohl einfach nicht sein und die Fehler der ersten Halbzeit verfolgten unsere Frauen 1 leider auch noch in der Zweiten. Der Gastgeber konnte sich so nach circa 40min mit einem deutlichen Vorsprung absetzen und man hatte Probleme den Anschluss wieder zu finden – so war der Spielstand nach 46min bei 28:20 für die Gegner. Wie zu erwarten wurde dann die letzte Auszeit von den Trainern Stefan Knapp und Armin Kizler genommen und die Mannschaft sammelte sich nochmal und machte sich Mut für die Schlussphase, um den Torunterschied noch zu verkürzen, da man wusste, dass man spielerisch, leistungstechnisch und ohne die Fehler, den Gegner hätte besiegen können. Tatsächlich gelang es dem Team durch Sophie Müller, Ellen Schaaf und Jule Diehl an den TSF Ditzingen heranzukommen und kurz vor Schluss den Torrückstand auf fünf Tore zu verkleinern.
Endstand: 31:26 für die Frauen des TSF Ditzingen.

Das nächste Spiel der Frauen 1 des TVM findet am Samstag, den 01.10.2022 um 15:00 Uhr gegen die HSG Marbach-Rielingshausen in der Käsberghalle statt.

Es spielten:
Ellen Schaaf (2), Larissa Schelle (1), Alina Jokisch, Sophie Müller (9), Ann-Katrin Weiller, Anna Harsch (6), Tabea Kizler, Julia Kizler (4/1), Jule Diehl (4/2)

© 2021 Turnverein Mundelsheim e. V.