Turnmäuse

1,5 Jahre – 3 Jahre (Eltern-Kind-Turngruppe)

Wir, die Turnmäuse, sind die Eltern-Kind-Turngruppe des Turnvereins und treffen uns immer freitags, von 9:15 Uhr bis 10:15 Uhr in der TV-Halle.

Zur Zeit sind etwa 17 Kinder zwischen 1,5 Jahren und dem Eintritt in den Kindergarten bei uns angemeldet.

Das Eltern-Kind-Turnen ist die erste Begegnung der Kinder mit dem organisierten Sport und die erste organisierte Aktivität in einer größeren Gruppe. Die Mütter/Väter dienen gerade in der Anfangsphase als Halt, Unterschlupf und Sicherheit. Für eine gesunde körperliche, seelische, geistige und soziale Entwicklung sind genau die Reize notwendig, die Kinder beim Toben, Klettern, Schaukeln und Rutschen erfahren.

Interessante Gerätekombinationen und Spiellandschaften sollen den Kindern Mut zum Entdecken und Ausprobieren des vielseitigen Bewegungsangebots geben. Den Müttern kommt eine besondere Aufgabe zu: Beim Hüpfen, Springen, Werfen, Schaukeln, Balancieren, Klettern und Rutschen sollen sie einerseits Partner und Spielgefährte sein und andererseits Erfolgserlebnisse verschaffen, die Kinder ermutigen und Ängste abbauen. Die Kinder sollen Zutrauen zu sich und ihrem Körper gewinnen.

Die Stunden stehen in der Regel unter einem Motto wie z. B. im Zirkus, im Dschungel, bei der Eisenbahn. Hierzu entstehen Großgerätelandschaften, welche die Phantasie der Kinder anregen. Wir turnen auch mit Tüchern, Bällen, Stühlen, Kissen ... eben alles was Spaß macht.

Interessierte dürfen gerne zu einer unverbindlichen Schnupperstunde vorbeikommen!
Viele Grüße Anne & Manuela

Stundenübersicht

~ September – November 2017 ~
22.09. Anne Kaffeekanne
29.09. Auf in den Zoo
06.10. Bauernhofstunde
13.10. Raufen - aber richtig
20.10. Buntes Allerlei
27.10. Tobt euch aus!
~ 1 Woche Herbstferien ~
10.11.  Spiele mit 1000 und 1 Luftballon