Jugend - Rückblick auf eine erfolgreiche Saison

Wie bei den Herrenmannschaften wurde die Saison am 01.04.2020 beendet und die Tabelle vom 13.03.2020 als Abschlusstabelle gewertet.

Jugend U18

Die Mannschaft der Jungen U18 I belegte in der Landesklasse Gruppe 2 den 6. Rang mit 7:15 Punkten. Damit haben wir einen Punkt Vorsprung auf den ersten Absteiger und bleiben auch in der Saison 2020/21 in der Landesklasse. Das ist ein sehr großer Erfolg für die Mannschaft, weil wir es ausnahmslos mit starken Gegnern in der jeweils besten Aufstellung zu tun hatten, darunter 5 mal gegen die erste Mannschaft der jeweiligen Vereine.

Den Grundstein dafür legte unser vorderes Paarkreuz Markus Veigel und Nicolas Zhu, die beide nur eine knapp negative Bilanz von 7:8 bzw. 8:10 über die gesamte Saison erreichen konnten. Ihre besondere Leistung zeigt sich auch im gemeinsamen Doppel, wo sie die Gesamtbilanz mit 7:0 am der Spitze der Tabelle beendeten. Natürlich dürfen wir unser hinteres Paarkreuz Jonas Veigel und Konstantin Heng nicht vergessen, die wegen der Ausgeglichenheit der gegnerischen Mannschaften mit starken Ersatzleuten einen schweren Stand hatten. In den entscheidenden Momenten waren sie da, und so konnten wir zwei Siege über den TSV Münchingen und einen über VfL Sindelfingen feiern.

Daß wir zu Recht in dieser Klasse verbleiben, zeigt sich auch, weil wir uns wieder einmal für das Final Four des Pokalwettbewerbes qualifiziert hatten.

Jugend U18 II

Die U18 II Mannschaft beendete die Bezirksklasse Gruppe Ost auf dem 5. Platz. Bedingt durch die sehr gute Vorrunde, hatten wir mit dem einzigen Abstiegsplatz nichts zu tun. Das nutzten wir, um möglichst vielen Spielern die Möglichkeit eines Einsatzes zu geben, um Wettkampferfahrungen zu sammeln.

Angeführt vom hervorragenden Tobias Veigel und unterstützt von Joel Schaaf, unserem vorderen Paarkreuz, gelang uns in der Rückrunde mit dem Spiel gegen Besigheim, das glücklich für die Gäste unentschieden ausging, sogar die eine oder andere Überraschung. Das spiegelt sich auch in der Rangliste der Spielklasse wieder, wo Tobias mit 14:2 Zweiter wurde, und Joel mit 6:7 immerhin den 10. Platz gelegt. Am meisten zu kämpfen hatte Arthur Zhu, der mehr im vorderen Paarkreuz spielen mußte, als auf der 3. Position, wo er mit ein wenig mehr Glück auch deutlich mehr Punkte hätte erringen können.Den 4. Platz in der Mannschaft mußten sich Luka Ratkovic, Jamie Noah Heinrich und Benjamin Müller teilen. Allen dreien möchte ich ein Lob aussprechen, daß sie die notwendige Rotation mit großem Verständnis, und ihre Einsätze mit enormer Motivation angenommen haben. Ihr Spiel hat sich während der Saison deutlich verbessert, und läßt uns auf weitere Steigerungen hoffen.

Jugend Rangliste

Sehr unglücklich ist die vorzeitige Saisonbeendigung auch für die Teilnehmer an den Ranglistenwettbewerben. Sowohl Markus als auch Nicolas hatten sich bei ihrer letzten Möglichkeit für die Endrunde der Bezirksranglistenausspielung Jungen 18 qualifiziert. Jonas hatte es in die Ausspielung der Leisungsklasse geschafft, und mit Luka Ratkovic wären wir zur Endrunde der Jungen 12 gefahren. Konstantin Heng wurde bereits vor der Saison zur Endrunde der Jungen 12 für Baden Württemberg nominiert.

Insgesamt war es eine recht erfolgreiche Saison 2019/20, die uns gerade durch die sehr gute Entwicklung unserer jüngeren Spieler auf weitere Erfolge hoffen läßt.

© 2019 Turnverein Mundelsheim e. V.